Hauptinhalt

Justiz

Sächsisches Staatsministerium der Justiz

Informieren Sie sich bei Vorträgen zu den Themen »Betreuung und Vorsorge« (14.30 Uhr; Raum E87 der Staatskanzlei) und »Erbrecht« (15.30 Uhr; Raum E87 der Staatskanzlei). Die Vorträge finden im Erdgeschoss der Staatskanzlei statt.

Die Broschüren des Sächsischen Staatsministeriums der Justiz zu verschiedenen Rechtsgebieten können Sie im Anschluss an die Vorträge und am Stand auf der Archivstaße erhalten.

Die sächsischen Justizvollzugsanstalten stellen sich im Außenbereich auf der Archivstraße vor:

Besichtigen Sie einen Gefangenentransportbus und lassen Sie sich von der Sicherheitsgruppe des sächsischen Justizvollzuges Fesselungswerkzeuge und aufgefundene verbotene Gegenstände zeigen! Ein Drogenspürhund zeigt Ihnen sein Können.

Außerdem bekommen Sie die Gelegenheit, sich über die Themen »Frauenvollzug« und »Arbeitstherapie« zu informieren. Im Rahmen der Präsentation des familienorientierten Vollzuges sind alle großen und kleinen Besucher zum gemeinsamen Basteln eingeladen. Werfen Sie außerdem einen Blick auf die Produkte der Arbeitsbetriebe der Justizvollzugsanstalten, welche Sie vor Ort beim »Gitterladen« auch gleich erwerben können.

Ist Ihr Interesse für eine Tätigkeit im Justizvollzug geweckt?

Unter dem Motto »Job mit J? – Justizvollzugsbeamte« stellen Ihnen die Mitarbeiter der Justizvollzugsanstalten die dortigen Berufsbilder und Ausbildungsmöglichkeiten vor.

zurück zum Seitenanfang