Hauptinhalt

Geschäftsbereich Gleichstellung und Integration des SMS

Geschäftsbereich Gleichstellung und Integration des SMS

Die Sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, Petra Köpping, begrüßt Sie mit ihrem Team in der Eingangshalle der Sächsischen Staatskanzlei. Unter dem Motto »Zuwanderung und Integration gut gestalten – Zusammenhalt leben« können Sie sich mit Ihrer Begleitung vor unserer gestalteten Fotobox fotografieren lassen. Die Bilder geben wir Ihnen gern als schöne Erinnerung mit.

Dass Migration der Normalfall der Geschichte ist, zeigt Ihnen unsere Wanderausstellung »KOMMEN GEHEN BLEIBEN – Migrationsgeschichte(n) aus Sachsen«. Denn auch in Sachsen bzw. in den Gebieten, die heute zum Freistaat gehören, waren schon immer Menschen unterwegs und immer schon waren die Gründe von Migration vielfältig. Studierende des Institutes für Geschichte der TU Dresden haben sich mit individuellen sächsischen Migrationsgeschichten auseinandergesetzt und diese in Zusammenarbeit mit dem Geschäftsbereich der Sächsischen Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, Petra Köpping, in einer Wanderausstellung zusammengetragen.

Neben der Fotobox und der Wanderausstellung informieren wir Sie gern über die Aktivitäten und Aufgaben unseres Geschäftsbereiches. Ministerin Petra Köpping steht Ihnen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihr Kommen und Ihr Interesse!

zurück zum Seitenanfang